Leckerchensuche im Pappkarton


Paul & Pauline
Paul & Pauline

Das macht Spaß!

Sehr einfach zu realisieren.

  • ein flacher Karton (kippsicher)
  • Papierbällchen, möglichst aus Geschenkpapier oder Küchenkrepp. Zeitung ist nicht so gut geeignet, da die Druckerschwärze abfärben kann, wenn sie mit Speichel in Berührung kommt.
  • Kleine Leckerchen

Der Karton wird mit den Papierbällchen gefüllt und die Leckerchen darin verteilt.

Nun kann gekramt und geschlemmt werden.

Die Papierbällchen reizen zusätzlich zum Spielen.

Paul und Pauline finden das klasse und nach der Arbeit wird dann erst mal geruht!

Eine sehr simple Möglichkeit, ihre Katze glücklich zu machen!

 

Papiertüten sind spannend!

Gibt`s da was?
Gibt`s da was?

Schon eine einfache Papiertüte kann für Abwechslung sorgen.

Einfach ein paar Leckereien darin verstecken und schon geht`s los!

Papier raschelt auch wunderbar, das mögen Paul und Pauline. Mutig klettern sie gleich ganz in die Tüte!

Papiertüten ohne Griffe verwenden oder diese abschneiden. Die Katzen könnten sich an den Griffen verletzen oder darin verheddern!

In die Röhre geschaut

Leroy und Nubi in Aktion!

 

Material:

  • 1 x Versandrohr (rund oder quadratisch)
  • Toilettenpapierrollen (kurz)
  • Rollen von Küchenpapier (lang)
  • Stoffreste
  • Ball oder Papierbällchen machen
  • Cuttermesser

Mit dem Cuttermesser werden vorsichtig die Löcher für die Papprollen in das Versandrohr geschnitten.

Papprollen abwechselnd ( kurz und lang) durchstecken - und schon geht es los!

Die Papprollen zuerst nur mit kleinen Futterstücken füllen und die Katze kramen lassen.

Im zweiten Schritt die Stoffreste in die Rollen stecken und Leckerchen darin verstecken.

Jetzt wird die Sache schon etwas schwieriger!

In die kurzen Rollen Stoffreste und Leckerchen stecken und mit einem Ball oder Papierbällchen abdecken.

Jetzt muss die Katze "um die Ecke" denken, um an die Nascherei zu gelangen!

Da das Spiel auf glattem Boden rutscht, sollte es für schreckhafte Samtpfoten auf einen Teppich gelegt werden.

Man kann die Röhre auch aufstellen, gut festhalten und die Katze muss sich recken.

 

Katze & Maus Spiel & Hütchenspiel

Lay_GK03_Lebensqualität.pdf
Adobe Acrobat Dokument 150.0 KB

Geliebte Katze,

Ausgabe 3/2007

Hier sehen Sie Leroy und Ritschy mit ihren Lieblingsspielen!

Spieleparadies mit "Eierkarton"

Leckerchensuche im Eierkarton
Leckerchensuche im Eierkarton

Einfache aber wirkungsvolle Beschäftigung muss nicht kompliziert sein!

Ein schlichter Eierkarton wird hier zum Spieleparadies!

Leckerchen in den Vertiefungen werden mit Bällen, Pappröhren, Plastikeiern etc. abgedeckt.

Da kann gefummelt werden!!